Negativer DU-Motivationsbrief

Hallo DU,

genau DU wo jetzt vor Deinem PC-Bildschirm
oder Laptop sitzt, und diesen Blogbeitrag liest.

Wie sieht Dein Leben in 5 Jahren aus, wenn DU
jetzt nichts veränderst?

Das Leben ist Veränderung, und wenn DU Dich
nicht veränderst, änderst DU auch nicht Dein
Leben.

Fängst DU jetzt auch wieder mit den Ausreden an:

– Ich will mein Büro aufräumen…DU machst es nicht!
– Ich will Joggen gehen…DU machst es nicht!
– Ich will Person X/Y anrufen…DU machst es nicht!
– Ich will ein Seminar besuchen…DU machst es nicht!
– Ich will dieses Buch lesen…DU machst es nicht!
– Ich will positiv sein…DU machst es nicht!
– Ich will …
Warum machst DU es nicht?

Weil DU Dich in Deine Komfortzone zurückziehst!
In der Komfortzone kannst DU nicht erfolgreich sein.

Warum funktioniert `The secret` oder `Das universelle
Erfolgsgeheimnis` nicht oder nur teilweise?

DU kannst alles visualisieren und positive Gedanken
haben, doch ohne das TUN kommt nichts in Gang.
Der Fluss wird durch diese Medien in Gang gesetzt,
doch was bewegen musst DU selber.
Das kann niemand für Dich TUN, ausser Du selbst.

DU musst Dir selber in den Ar… treten!
Sonst wird dieser negative DU-Motivationsbrief
wieder verpuffen.

Motivieren musst DU Dich selber…!
Du bist für alles selber verantwortlich in Deinem
Leben – niemand anders!

Und schiebe es nicht auf andere, wenn etwas schief
läuft!

Der Mariott-Hotelketten-Chef hat gesagt:
„Im Leben gibt es Rückschläge, doch Scheitern ist
mir nie begegnet!“

Dieses Leben ist nicht Deine Generalprobe, sondern
Deine Hauptaufführung.

Mit den besten mentalen Erfolgsgrüssen,
Swen-William Bormann 😉 Wenn Du es träumen kannst, dann kannst Du es auch: “Einfach tun”!

Advertisements

10 Gedanken zu “Negativer DU-Motivationsbrief

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s