Das Leben ein Kunstwerk

Den meisten Leuten ist es unangenehm, sich selbst als Künstler zu sehen … Dabei ist jeder von uns Künstler … Mit jeder Wahl, die wir Tag für Tag treffen, schaffen wir ein einzigartiges Kunstwerk. Etwas, das kein anderer Mensch hervorbringen könnte … Wir werden geboren, um der Welt unser eigenes unauslöschliches Vermächtnis zu hinterlassen. Das ist unsere Authentizität … Respektieren wir unseren Schaffensdrang … fassen wir Selbstvertrauen … dann werden wir entdecken, dass unsere Wahlmöglichkeiten ebenso authentisch sind wie wir selbst. Vor allem aber werden wir entdecken, dass unser Leben genau das ist, was es sein soll: Ein freudiges Lied des Dankes!

Viel Spass bei Ihrem Kunstwerk des Lebens!

Mit den besten mentalen Erfolgsgrüssen,
Swen-William Bormann 😉 Wenn Du es träumen kannst, dann kannst Du es auch: “Einfach tun”!

Advertisements

11 Kommentare zu “Das Leben ein Kunstwerk

  1. Hallo, Sven-William,

    an ein Kunstwerk zu denken, hat jeder von uns Bilder im Kopf. Ich bin auch davon ausgegangen, ein Kunstwerk entsteht mit den eigenen Händen. Es stimmt nicht, denn es entsteht zuerst im Kopf, es sind unsere Gedanken, die ein Kunstwerk entstehen lassen. Vielen Dank für diesen Artikel und beste Grüße
    Andreas Sommermeyer

    • Hallo Gerald Pechoc,
      eine sehr sinnvolle und wichtige Arbeit, um Künstler „positiv“ zu motivieren.

      Mit den besten mentalen Erfolgsgrüssen,
      Swen-William Bormann;-)If you can dream it, you can do it!

    • Liebe Traude Aouida,
      wir sollten immer die Augen offen halten …! Statt zu schnell an dem Guten vorbei zu laufen 😉

      Mit den besten mentalen Erfolgsgrüssen,
      Swen-William Bormann 😉 Wenn Du es träumen kannst, dann kannst Du es auch: „Einfach tun“!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s