Was kann man von Sebastian Vettel lernen?

Sein Poster von Michael Schumacher hat er schon lange abgehängt, als neuer Formel-1-Weltmeister ist Sebastian Vettel endgültig aus dem langen Schatten des Rekordchampions gefahren. Mit dem Titel-Coup von Abu Dhabi gelang dem neuen deutschen Sporthelden die vorläufige Krönung einer Bilderbuch-Karriere im Eiltempo. „Er ist genauso intelligent wie Michael. Supertalentiert ist er auch. Und er ist vor allem ein verdammt netter Kerl“, meint Formel-1-Boss Bernie Ecclestone. Jung, schnell, sympathisch – einen besseren Champion als Vettel kann sich der Zampano für sein PS-Spektakel kaum wünschen.

Als Zimmermannsohn im hessischen Heppenheim geboren, ist er jetzt schon dabei alle Rekordbücher der Formel 1 neu zu schreiben:

Jüngster Pilot auf Pole Position, jüngster Spitzenreiter in einem Grand Prix, jüngster Rennsieger und jetzt jüngster Weltmeister – vor Vettel scheint kaum eine Bestmarke sicher.

„Ich bin überzeugt, dass Sebastian Vettel als Kind und Jugendlicher genau jeden Schritt meiner Karriere verfolgt hat und heute davon profitiert“, sagt Schumacher und erklärt: „Sebastians Stärke ist, dass er im richtigen Moment die richtigen Fäden zieht und das Maximum aus sich herausholen kann.“

4. Erfolgsstrategien von Sebastian Vettel:

1. Verfolgt Sebastian Vettel das Erfolgsmodell aus dem NLP „Modeling of the excellance“ – kopiere die Besten!                                                                      

2. Er hat seine Karriere geplant, und sich hohe Ziele gesteckt!                

3. Hohe Disziplin und Motivation!                                                                                 

4. Rückschläge verarbeitet er mental sehr gut, indem er immer auf sein Ziel schaut, und beharrlich weiterarbeitet!

Sein Teamchef bei Red Bull, Christian Horner, sagt über ihn: „Sebastian macht keinen Fehler zweimal“!

Viel Erfolg beim Umsetzen der Tipps in Ihrem Leben!

Mit den besten mentalen Erfolgsgrüssen,
Swen-William Bormann 😉 Wenn Du es träumen kannst, dann kannst Du es auch: “Einfach tun”!

3 thoughts on “Was kann man von Sebastian Vettel lernen?

  1. Pingback: Sao Paulo: Wie Sebastian Vettel durch das Rennen enorm wachsen konnte « Mentaltrainer1's Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s