Ganzheitliches Training für Unternehmer und Handwerker

am

Blogbeitrag Ganzheitliches Training für Unternehmer und Handwerker

Hallo lieber Blogleser,

schön das Du wieder auf meinem Blog gelandet bist, um mit großer Aufmerksamkeit meinen Beitrag zu lesen.

In meinen über 20 Jahren der Selbstständigkeit hatte ich auch Phasen die sehr schwierig waren. Wo ich nicht wußte wie ich die Rechnungen zahlen sollte und alles auf den Prüfstand (mit aller Klarheit und Wahrheit) kam. Es gibt fast keinen Selbständigen, Unternehmer oder Handwerker der nicht durch Krisen gehen musste. Andere mussten sich auch mit vielen Rückschlägen oder dem kompletten Scheitern beschäftigen! Krisen sind Chancen – ein oft gehörtes Klischee, doch sehr zutreffend!

Doch diese Menschen werden dann wahre Meister des Lebens!

Auf diesem Weg durfte ich sehr viel lernen und an andere Menschen weitergeben. Vielen Selbstständigen durfte ich auf dem Weg zum werteorientierten Unternehmer unterstützen und mentorisch dazu begleiten.

Einer der dadurch Quantensprünge in der Entwicklung gemacht hat und über den ich berichten darf ist mein Freund, Uwe Schlosser (Fliesenleger Heilbronn). Er mußte eine qualvolle und lange Insolvenz als Subunternehmer im Bauhandwerk erleiden. An dem Punkt wo das Finanzamt nur noch Forderungen schickte und die Kunden nicht mehr die Rechnungen zahlten, war er völlig am Boden, sowie ein Boxer beim technischen KO. Er zog aus seiner Heimat in Sachsen ins beschauliche Heilbronn, mit einer nicht schönen Insolvenz in der Tasche. Er mußte gezwungenermaßen bei einem großen Lebensmitteldiscounter (seid 5 Jahren nicht mehr!) im Lager arbeiten, um seine finanzielle Schieflage zu verbessern. Weiterhin machte er nebenbei sein Fliesenlegergeschäft (das wir noch gemeinsam spezialisierten) weiter. Dabei lernten wir uns kennen und schätzen. Ich merkte schnell das das Scheitern sehr große Furchen im Selbstvertrauen und in der Persönlichkeit hinterließ. Hier setze ich mein ganzheitliches Training an. Es ging darum ihm im Innen und Aussen zu helfen.

Erstmal ging es um seine Gedanken- und Glaubenssätze, die sehr negativ waren – ins Positive zu switchen. Die Prozesse gingen wir mit Premium-Coachings und Buchempfehlungen an, die auf ihn persönlich zugeschnitten waren. Weiterhin setzten wir nebenbei das Marketing und die Homepage, mit Profis aus meinem Netzwerk, auf die Schienen. Wir entwickelten eine komplette Strategie mit einem konkreten Plan! Daraus konnten wir Ziele und eine Uwe Schlosser-Vision kreieren. So daß er heute auf komplett gesunden Füßen steht und seinen Umsatz immer wieder steigern konnte. Mit Kooperationen (andere Fliesenleger) und einem kleinen Mitarbeiterstab macht er Fliesenträume der Kunden wahr. Heute hat er die Wunschkunden von denen er früher nur träumen konnte.

Als Mentor bin ich immer dabei, um seine Vision auf Kurs zu halten und immer wieder neue Ideen (vor kurzem war er für eine Weiterbildung in Mailand- um neue Projekte anzugehen) für ihn um zu setzen!

Jetzt steht er jeden Tag mit einem Lächeln auf, um seine Vision als Selbstständiger zu leben. Sein Bauchgefühl und Flow hat er jetzt auf allen Ebenen erreicht, und er ist absolut glücklich. Nur so geht es!

Mit den besten Siegercoach-Grüssen,

Dein Swen-William 😉 Siegen ist kein Zustand sondern ein Prozess!

Siegercoach Swen-William verschränkte Arme

Advertisements

Ein Kommentar Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s