Wunderschöne Osternacht

 

 

Hallo lieber Blogleser,

Zurück von einer wunderschönen Osternacht 🔥💥

 

 

 

–>> Wer das brennende Feuer in einem Boomerangvideo sehen will, soll auf den Link zu Instagram >>hier klicken<<

Aufgestanden bin ich um 4 Uhr, für manche mitten in der Nacht 😩 Bei mir als Frühaufsteher kein Problem. Also rein in die weiße Göttin (VW Golf Plus) und ab nach Forchtenberg zur Michaelskirche – dem Treffpunkt ⛪ Angekommen bei der Kirche wurde ich schon liebevoll von Pfarrer Wolfgang Wilhelm und seinen Söhnen begrüßt! Ich schaute in viele verschlafene Gesichter. Also erstmal die ganze Masse rauf auf die Burgruine, mit dem einzigartigen und steilen Anstieg (Frühsport inklusive), egal ob jung und alt. Wo Jürgen (der feurige Brandmeister – bringt wirklich alles zum Brennen 😀 ), nach ein paar Worten vom Pfarrer zu Jesu Tod und Auferstehung, das Feuer entzündete. Wir sangen, im flackerten Feuerlicht, noch 2 Lieder 📖 Dann ging es wieder mit Fackel und Meute bergab. Vor der Kirche wurden noch ein paar gesegnete Worte zu Auferstehung in den dunklen Morgenhimmel geworfen. Jetzt aber schnell in die Kirche, denn genau in diesem Moment fing es an zu regnen (Gott weinte vor Glück im Himmel)💧☔ Jeder bekam ein romantisches Teelicht, das in der Reihe vom mitgenommenen Osterfeuer bei jedem Einzelnen am Platz entzündet wurde. Eine tolle Stimmung, wie in einer gottesgleichen Berührung, die jetzt in der Luft und auf der Haut lag. Die Stimmung in der nur leicht beleuchteten Kirche war himmlisch 💟🔥 Passend dazu die Predigt: “Nicht jeder muss ein Superstar (DSDS, VOG, GNTM, u.s.w. – ihr wisst schon) sein, sondern zeigt Gott wie ihr wirklich seid (Gott sieht alles) – ohne das ihr eine aufgesetzte Maske tragt!“

Danach folgte das gesegnete Abendmahl mit Gebeten, das zusätzlich im ruhigen und meditativen Schritt ausgeführt wurde.

Jetzt ging es mit der erleuchteten und hungrigen Meute runter in den Gemeindesaal 🙂 Wo die Pfarrersfrau Irmtraud Wilhelm mit Team schon sehnsüchtig auf uns wartete. Ein  gesegnetes und himmlisches Buffet haben sie für uns gezaubert, es war so wie beim letzten Abendmahl von Jesus Christus.

Es war also im wahrsten Sinne des Wortes angerichtet und so hervorragend für das leibliche Wohl aller gesorgt. Nach der Speisung konnten wir uns anregend unterhalten und ein liebevolle miteinander pflegen – ganz als wäre der Herr unter uns 😉

Rund rum eine gelungene und liebevolle Veranstaltung mit viel Segen 😇🐰🐇💟

Jetzt wünsche ich noch frohe und gesegnete Ostern im Kreise Eurer Lieben!

Mit den besten Siegercoach-Grüssen,

Dein Swen-William😉 Siegen ist kein Zustand sondern ein Prozess!

IMG_20180613_101639_890

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.