Warum Rocky mein innerer Motivator ist …!

Hallo lieber Blogleser,

bevor ich meinen Blogbeitrag fortsetze, möchte ich Dir eines meiner größten Motivationsvideos zeigen, die ich kenne.

Natürlich ist Rocky eine Filmfigur gespielt von Sylvester Stallone, doch genau dieser Film und die Inhalte haben mein Herz und den Kopf inspiriert. Weiterhin braucht man leuchtende Augen, am Besten die eines Tigers. Besonders als Apollo Creed, nach der Niederlage gegen Clubber Lang, zu Rocky sagt: „Du brauchst wieder den Blick eines Tigers“, finde ich das sehr passend bzw. genau richtig.

Wie sieht es bei Dir aus? Hast Du noch diesen Blick? Hast Du die Leidenschaft und das brennende Herz dazu? Wenn Du ehrlich bist, fehlt Dir manchmal das Leuchten in den Augen, oder? Hast Du Dich schön in Deiner Komfortzone vergraben oder traust Du Dich noch raus?

Ich kenne das von mir, man braucht des Öfteren mal den Tritt in den Arsch – von einem selber oder von Außen. Denn wenn Du es nicht willst, macht es auch keiner für Dich!

Wenn Du jetzt noch einen harten Kick brauchst, dann schaue mein Video an:

View this post on Instagram

… zum Lockdown Light 💗🔥

A post shared by Siegercoach 😎👑😎 (@siegercoach) on

Gerade jetzt in der Corona-Pandemie, wo alle Fitnessstudios (wegen Lockdown light) zu sind und die Motivation bei Vielen am Boden liegt. Kann dieser innere Rocky für Dich Goldwert sein.

Die Kombination von der Musik und den Bildern entzündet jedes Mal in mir das Feuer der Begeisterung und bringt mir zusätzlich eine Gänsehaut.

Was man auch sehr gut bei Rocky lernt, ist auch Rückschläge auszuhalten und weiter zu machen. Ich kann Dir gar nicht sagen wie oft ich auf dem Ringbogen gelegen bin und schmerzhafte Cuts gehabt habe. Manchmal kommen noch Leute, um Dir noch einen rein zu treten.

Dieses Thema bildet sich auch in der Resilienz ab, was heute leider in der Gesellschaft sehr oft fehlt. So wie Fitness trainierbar ist, so ist das auch mit der Resilienz – auch ohne ein Fan von Rocky zu sein.

Finde einfach einen Sport der Dir Spaß macht, dann machst Du ihn auch weiter, wenn Du mal keine Lust hast.

Jetzt wünsche Dir das Feuer der Begeisterung und den Blick des Tigers in den Augen, aber bitte vergesse Dein Herz nicht!

Mit den besten Siegercoach-Grüssen,

Swen-William 😉 Leidenschaft beinhaltet das Wort Leiden, das gehört dazu und schafft zum Glück Glücksgefühle (mit dem Serotonin)!

Fotos: www. pixabay.com

2 Gedanken zu “Warum Rocky mein innerer Motivator ist …!

  1. Hey Swen-William

    Eines muss ich sagen. Was Motivation anbelangt, haben uns die Amerikaner immer mindest einen Schritt voraus. Rocky ist schon der Hammer und hat mich auch lange Jahre immer wieder begleitet.
    Neuerdings habe ich einen Youtube-Kanal gefunden, dessen Videos geben mir so viel Energie. Natürlich alles Amis 😉
    Wann immer ich nicht mehr weiter konnte, hat mich dieser Clip wieder auf die Beine gebracht.

    Was hälst du vonn dem?

    Beste Grüße,
    Christian

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.