Führen 5.0

Hallo lieber Blogbleser, immer mehr Menschen sprechen, ohne es zu registrieren, in der Berufs- und Geschäftswelt von spirituellen Dingen – etwa wenn es um mehr Motivation, Inspiration, Kreativität und Teamenergie oder sogar von Porpuse oder Sinnstiftung. Ich kann jetzt verstehen das sich das in unserer deutschen und kognitiven Welt komisch anfühlt (absolut keine Esoterik – was ich sowieso ablehne!): Wir wollen alles logisch nachvollziehen und … Führen 5.0 weiterlesen

Wie läuft der Sand in der Sanduhr langsamer?

Hallo liebe Blogleser, wolltest Du nicht in tollen Momenten auch mal das die Sanduhr langsamer den Sand, durch den schlankeren Teil, in den unteren Bereich laufen lässt? Hast Du Dir dazu schon mal Gedanken gemacht, warum das so ist. Es hat was mit der sogenannten neudeutschen „Quality Time“ zu tun. In einer immer schnelllebigeren Welt lechzen wir immer mehr nach Langsamkeit und im Moment zu … Wie läuft der Sand in der Sanduhr langsamer? weiterlesen

Frühling: Zeit zum Aufblühen!

Hallo lieber Blogleser, jede Jahreszeit hat seine Faszination, doch nach einem langen und auch hin und wieder schneereichen Winter – steht der Frühling in den Startlöchern. Warum sich jetzt die menschliche Seele und Psyche sich förmlich nach den Frühlingsgefühlen mit Sonne sehnt? Ich möchte Dich mit meinem Beitrag inspirieren mit den Frühlingsgefühlen Cha-Cha zu tanzen und dabei möglicherweise ein paar positive Veränderungen spielerisch an zu … Frühling: Zeit zum Aufblühen! weiterlesen

Nein sagen ist meistens ein Ja zu Dir selbst – wie schaffe ich das?

Hallo lieber Blogleser, das mit dem Nein ist bestimmt auch für Dich irgendwie ein Thema, oder? Dadurch das meine Mutter durch ihre Lebensumstände immer hilfsbedürftig war (mehr dazu auf dem Hörbuch!) – war es für mich bis zum 25. Lebensjahr sehr schwierig Nein zu sagen. Denn des Öfteren sagte ich Ja, obwohl ich Nein sagen wollte. Ein langer und sehr schmerzhafter Prozess! Wie war es … Nein sagen ist meistens ein Ja zu Dir selbst – wie schaffe ich das? weiterlesen

Paar- und Beziehungstherapie mal anders!

Hallo lieber Blogleser, als guter Beobachter, Analyst und Coach aus Berufung gibt es viele Möglichkeiten sich seine freie Zeit zu vertreiben. Dabei möchte ich Dich auf eine Reise mitnehmen bei der man durch Erfahrungen und wahren Geschichten was für das eigene Leben lernen kann. Ich setze mich sehr gerne in Cafès und höre dann den Gesprächen und Geschichten von Paaren zu, dabei kommt mir auch … Paar- und Beziehungstherapie mal anders! weiterlesen

Warum ist IKEA so erfolgreich?

  Hallo lieber Blogleser, Danke das Du wieder auf meinem Blog gelandet bist und von meinem heutigen Beitrag enorm profitieren willst. Viele Mails erreichten mich und wünschten sich wieder einen Beitrag zum Thema Erfolg. Der Wunsch sei mir Befehl und mein Besuch bei IKEA schrie nach einem authentischen Blogbeitrag darüber. Erstmal hat IKEA sein Marketing- und Erfolgskonzept auf die Masse abgestimmt und der Besuch beginnt … Warum ist IKEA so erfolgreich? weiterlesen

Was bedeutet für Sie Glück?

Hallo liebe Blogleser, das ist eine sehr bedeutende und vielschichtige Frage. Deshalb soll dies ein interaktiver Blog werden, bei dem Sie bitte Ihre Erfahrungen in den Kommentaren niederschreiben, denn jeder sieht Glück anders. Für die einen ist Glück eine Emotion ( z.B. Liebe) für die Anderen eine Lebenseinstellung. Dieses Zitat von Voltaire trifft den Nagel auf den Kopf: „Da es sehr förderlich für die Gesundheit … Was bedeutet für Sie Glück? weiterlesen

Die Macht des Unbewussten

Hallo liebe Blogleser, diesen Blogbeitrag habe ich auf Grund der 2 teiligen ARD-Reportage „Die Macht des Unbewussten“ geschrieben. Schade das die ARD den ersten Teil schon aus der Mediathek entfernt hat. (Ich konnte beide Teile wieder auf YouTube finden – siehe unten!) Starten möchte ich mit dem Satz von Gerhard Roth, Neurowissenschaftler der Uni Bremen: „Es beleidigt uns das wir eine Marionette des Unbewussten sind, und … Die Macht des Unbewussten weiterlesen

Loslassen

Hallo liebe Blogleser, vielleicht haben Sie auch von Freunden schon einmal den klugen Ratschlag bekommen „Du musst loslassen“ oder „Lass doch endlich los.“ Nun, Recht haben sie, Ihre Freunde. Es stellt sich nur die Frage: Was ist loslassen und wie macht man das? Möglicherweise haben Sie sich auch schon mal in einer Situation verbissen, und konnten einfach nicht loslassen. Es kann ein Auftrag sein, auf … Loslassen weiterlesen

Warum machen wir unsere Stimmung und Laune vom Wetter abhängig?

Hallo liebe Blogleser, heute beim Spazierengehen mit meiner Frau ist mir das wieder enorm aufgefallen: Wie tolles Wetter und Sonnenschein unsere Laune hebt! Ist ja auch verständlich, denn Sonnenschein wirkt sich auf den ganzen Organismus positiv aus. Weiterhin haben wir alle wieder Frühlingsgefühle – das ist auch gut so. Man freut sich wenn man Menschen trifft, und alle schenken sich wieder mehr Ihr bestes Lächeln … Warum machen wir unsere Stimmung und Laune vom Wetter abhängig? weiterlesen