Schubladendenken und Halo-Effekt: Menschen falsch einschätzen!

Hallo lieber Blogleser, schön das Du an diesem wichtigen Thema teilhaben willst. Es könnte Quantensprünge für Dein Umfeld und Dich bedeuten – wenn Du willst?!?! 😀 Ich werde jetzt erstmal ein bisschen wissenschaftlich – kennst Du den Halo-Effekt? Hier der Wikipedia-Eintrag dazu: Der Halo-Effekt wurde erstmals 1907 von Frederic L. Wells beobachtet. Der Terminus wurde im…

Resilienz: Die innere Widerstandskraft

Hallo lieber Blogleser, schön das Du hier bist und für meine Themen interessierst, um Dich von meinem Beitrag inspirieren zu lassen 😀 Das Thema Resilienz habe ich schon lange auf meiner Agenda, da es mich durch mein ganzes Leben begleitet. Ob in der Kindheit, im Leben oder bei der Pflege der Eltern. Dank der Resilienz…

Von einer schwierigen Kindheit zu einer fantastischen Trainerkarriere

Hallo lieber Blogleser, schön das Du wieder auf meinem Blog vorbeischaust und diesmal die enorme Geschichte aus meinem Nähkästchen lesen willst. Viele Trainer und Coaches schreiben und erzählen von einer schwierigen Kindheit – ich habe sie erlebt! Seine Eltern kann man sich nicht aussuchen, nur seine Freunde und Partner – vergesse das nie! Mir ist…

4 Gründe die Dein Business zum Explodieren bringen oder Pleite machen

Hallo lieber Blogleser, schön das Du wieder da bist und meinen enormen und hilfreichen Blogbeitrag liest. Viele fragen mich immer wieder: „Swen-William wie hast Du es als Siegercoach geschafft einer der Besten in Deinem Trainerbereich zu werden und wie konntest Du so konstant gutes Geld verdienen?“ Wie jeder von uns hatte ich Höhen und Tiefen, doch…

Der kleine Mann im Ohr

Hallo lieber Blogleser, es ist schön das Du wieder da bist und Dich die Überschrift überzeugt hat den spannenden Text zu lesen! Wer von uns kennt den kleinen Mann im Ohr nicht? Der kleine Mann im Ohr spricht ständig mit uns: – Er hinterfragt! – Er bestätigt uns! – Er wägt ab ob es gut…

Wenn ich ein bisschen übe, kann ich das genauso gut wie Du!

Hallo liebe Blogleser, der Blogbeitrag ist schon ein bisschen provokativ, doch in Deutschland greift so ein Fieber um sich: „Wenn ich ein bisschen übe, kann ich das genauso gut wie Du!“ Lassen wir uns doch mal den Spruch auf den Lippen zergehen, das heißt soviel: Wenn irgendjemand was gut kann, will man ihm durch diesen…

Wir stehen uns meistens selbst im Weg

Hallo liebe Blogleser, eine provokante Aussage, aber doch meistens sehr zutreffend. Ist es nicht so, das oft die Handbremse im Gehirn uns oft ausbremst? Dann schiebt man es darauf das man schlechte Voraussetzungen oder Chancen hat. So ziehen Sie die Handbremse wieder an, und blockieren sich selbst. Welche Handbremse im Kopf hält Sie ab Ihre…

Was bedeutet für Sie Glück?

Hallo liebe Blogleser, das ist eine sehr bedeutende und vielschichtige Frage. Deshalb soll dies ein interaktiver Blog werden, bei dem Sie bitte Ihre Erfahrungen in den Kommentaren niederschreiben, denn jeder sieht Glück anders. Für die einen ist Glück eine Emotion ( z.B. Liebe) für die Anderen eine Lebenseinstellung. Dieses Zitat von Voltaire trifft den Nagel…

Burnout – kann Deutschland eine Welle überrollen?

Hallo liebe Blogleser, wie schon in meinem ersten Blogbeitrag Burnout: „Erkennen – Anerkennen – Vorbeugen“, ist das Thema aktueller den je, natürlich möchte ich kein Schreckens-Szenario malen – doch dürfen wir die Augen vor der Gefahr nicht verschließen. Burnout ist in aller Munde – vor allem, seit Prominente wie Fußballtrainer Ralf Rangnick, Skispringer Sven Hannawald oder…

Fachwissen contra Persönlichkeitsentwicklung

Hallo liebe Blogleser, gerade in der heutigen Zeit ist „Fachwissen contra Persönlichkeitsentwicklung“ ein wichtiges Mosaik für ein gesundes Leben in unserer Gesellschaft. Natürlich ist Fachwissen wichtig, und natürlich nicht weg zu denken. Ich möchte Ihnen ein paar Fragen stellen, und bitte bewerten sie diese nicht gleich, sondern denken Sie darüber nach: – Was bringt das…

Ein bisschen Wut tut gut

Hallo liebe Blogleser, manchmal ist es nur ein unbedachtes Wort vom Chef, des Partners oder Schwiegermutter, das einen auf die Palme bringt. Die aufschäumende Wut im Bauch führt dann oft zu Überreaktionen, die im Zweifel noch mehr Ärger auslösen. Wer sich aber im Moment der größten Erregung zurückhält, hat gute Chancen, das Gewünschte später zu…

Was mache ich wenn ich ein Mobbing-Opfer bin?

  Hallo liebe Blogleser, nicht nur seid dem Mobbing-Leitfaden der Post ist das Thema Mobbing in aller Munde. Möglicherweise sind Sie auch ein Opfer, aber ich hoffe nicht das Sie der Mobber sind! Meistens ist die Situation als Opfer auch peinlich bzw. man traut sich nicht offen darüber zu reden. Meistens ist das Fatale, die…